Persönliche Beratung: +49 (0)8346 17 15 100
30 Tage Geld zurück
Projektmanagement
Leasing / Ratenzahlung
10 Jahre Erfahrung

Lymphdrainage

Lymphdrainagegeräte werden zur apparativen intermittierenden Kompressionstherapie, kurz AIK oder nur apparative Kompressionstherapie, eingesetzt. Über eine Manschette die aus mehreren Kammern besteht, wird wechselweise Druck auf das Bein oder den Arm ausgeübt. Diese Wechseldruckmassage wirkt sich auf den Blutfluss in den Blutgefäßen, auf die Aktivität der Lymphgefäße, sowie auf die Verteilung der Gewebeflüssigkeiten aus. Das flexible System ermöglicht eine Lymphdrainage zu Hause oder in einer Praxis.



Artikel 1 - 7 von 7