Persönliche Beratung: +49 (0)8346 17 15 100
info@vitalsein-shop.de
30 Tage Geld zurück
Projektmanagement
Leasing
Über 10 Jahre Erfahrung

Ergometer

Ergometer werden gern mit Heimtrainern verwechselt. Vermutlich liegt der Grund dafür in der optischen Ähnlichkeit der beiden Sportgeräte. Tatsächlich jedoch ist der Unterschied erheblich. Ergometer sind geeichte Trainingsgeräte welche die erbrachten Trainingsleistungen in Watt anzeigen. Hierbei kann der Trainierende schnell feststellen wo eine Steigerung noch möglich ist oder ob, bzw. in welchem Bereich, das Optimum erreicht wurde. Dabei sind Ergometer außerordentlich vielseitig und finden ihren Anwendungsbereich in der Medizin bei Belastungs-EKGs oder dienen bei Reha – Anwendungen beispielsweise dem Aufbau der Muskeln. Daneben machen sich unterschiedlichste Trainingsgeräte wie gelenkschonende Fahrradergometer oder Ruderergometer, Spinbikes, Crosstrainer oder wegen ihrer gleitenden Bewegungen beliebte Ellipsentrainer das Ergometerprinzip zunutze, indem sie bestimmte Körperbereiche oder gleich eine Vielzahl an Muskelgruppen in Form bringen. Das Ziel ist dabei: Die Kondition zu verbessern, Fett verbrennen, das Gewebe zu straffen und das Herz-Kreislaufsystem fit machen oder fit zu halten. Dabei werden nicht nur die Zeit, die zurückgelegte Strecke oder die Geschwindigkeit gezeigt. Auch eine Körperfettanalyse ist möglich und der Energieverbrauch wird gemessen. Unterschiedliche Belastungsprogramme lassen sich einstellen wie Ausdauertraining, Bergläufe oder Gewichtsreduzierungen. Mit einem Ergometer trainieren bedeutet, die persönliche Fitness auf professionelle Weise zu optimieren - zu Hause im privaten Fitnessbereich oder im Fitnessstudio.

Seite 1 von 1
Artikel 1 - 20 von 20